Erde an Steak

Vielen Menschen ist mittlerweile bewusst, dass beispielsweise Autos, Kraftwerke oder eine falsche bzw. keine Mülltrennung nicht besonders gut für die Umwelt sind. Dass insbesondere der Fleischkonsum die Umwelt im erheblichen Maße beeinträchtigt, ist vielen Menschen allerdings nicht klar. Hiermit sind ökologische Auswirkungen, wie zum Beispiel Flächenverbrauch, Treibhausgasemissionen oder Biodiversitätsverluste verbunden, die durch eine Reduzierung des […]

Das Prinzip Verantwortungslosigkeit

  „Handle so, daß die Wirkungen deiner Handlungen verträglich sind mit der Permanenz echten menschlichen Lebens auf Erden.“ (Jonas 1979: 36) Wahrscheinlich würden die meisten Menschen dem Zitat des deutschen Philosophen Hans Jonas, der von 1955 bis 1976 als Professor an der New School for Social Research in New York lehrte, zustimmen. Sein Hauptwerk Das […]

Dr. Raphaela Kell: Zu viel Nachhaltigkeit ?

Frau Dr. Raphaela Kells Forschungsschwerpunkte sind politische Ökonomie, Entwicklungspolitik und Entwicklungsökonomie. Dabei behandelt sie in ihren Lehrveranstaltungen aktuelle Inhalte wie die der Postwachstumsdebatte sowie ökologischer Transformationsprozesse auf nationaler und internationaler Ebene. philou. hat sich mit Frau Dr. Kell getroffen und sich mit ihr über ihre kritische Forschung in den Bereichen Wachstum und Nachhaltigkeit unterhalten. philou: Frau […]