Call for Papers

Liebe Studierende,   habt ihr Lust zu schreiben und zu publizieren? Möchtet ihr eure Ideen der Welt mitteilen? Abseits von Credit Points und universitären Notwendigkeiten, habt ihr nun die Möglichkeit, in unserem Magazin eure Gedanken zu teilen.   In Form unseres unabhängigen wissenschaftlichen Studierendenmagazins philou. bieten wir euch die entsprechende Plattform, den redaktionellen Rahmen und […]

Race Against the Machine

Zu Zeiten des digitalen Wandels wird die Beziehung zwischen Mensch und Maschine wieder ein zunehmend zentrales Thema, wenn es um den stetig voranschreitenden technischen Fortschritt und seinen Auswirkungen auf die Zukunft unserer Gesellschaft geht. Der Mensch hat seit Anbeginn seiner Geschichte durch Technik die ihn umgebende Natur gebändigt und durch verschiedenste Erfindungen, wie der Dampfmaschine, […]

Der überflüssige Mensch?

„Wir haben [die MASCHINE] erschaffen, uns zu dienen, aber sie dient uns nicht mehr. Die MASCHINE entwickelt sich weiter – aber nicht in unserem Sinn. Die MASCHINE macht Fortschritte – aber nicht zu unserem Nutzen.“ – Forster, Die Maschine steht still (1928) Es gab einen Malocher zu Beginn der digitalen Revolution, dessen Arbeitsplatz im Laufe […]

Die politische Versuchung des digitalen Profilings

Illustration: Ingo Faulstisch Die Digitalisierung geht um in der Welt – nicht nur in Europa. Sie ist das derzeitige Mantra der wirtschaftlichen Entwicklung. Äußerst kreativ wird jede Bezeichnung mit den hippen Formulierungen „Zwei-Punkt-Null“ oder „Vier-Punkt-Null“ ergänzt und beinah gebetsmühlenartig wiederholt. Ein krampfhafter Werbeversuch, aus einer Angst entsprungen, den Anschluss zu verlieren. Sie findet sich auch […]

Sozialpolitik aus dem Drucker ─ Teilhabe an der Digitalisierung als kleine Randbedingung einer technikgemachten Sozialpolitik

Illustration: Ingo Faulstisch Es war schon heftig, was die Dampfmaschine einst in Gang setzte: Die industrielle Revolution. Sie führte zu einem Entwicklungsschub der Technik, der Produktivität, des Wissens und gesellschaftlichen Wandels. Statt Dampfmaschinen könnten heute digitale Herstellungsverfahren, wie der 3D-Druck, Sinnbilder einer neuen Industrieepoche werden, die Produktionsprozesse zu den Konsumenten verlagern und so demokratisieren. Bei […]

Digitaler Müll – Nachhaltiges Cloud Computing?

Vor 40 Jahren wurde von der Business Week das Ziel für die Zukunft festgelegt: „Das papierlose Büro“. (Business Week 1975) Die Lösung für alles: Der PC!  Die Vorstellung, dass bald auf jedem Schreibtisch ein PC stehen würde und beinahe jeder ein Smartphone besitzt, schien damals noch undenkbar. Zweifelslos sind auch Tablets zum Beispiel für das […]

Vernetzte Öffentlichkeit – Politischer Diskurs im Zeitalter der Digitalisierung

Die Auswirkungen der Digitalisierung auf die unterschiedlichsten Gesichtspunkte menschlichen Lebens sind bereits heute unübersehbar und es ist eine außerordentlich umfangreiche Aufgabe, einen Überblick über die konkreten Konsequenzen dieses grundlegenden Wandels zu erlangen. Die Politik gehört zweifelsohne zu den am stärksten beeinflussten Teilgebieten: Allein der Blick auf den Stellenwert digitaler Wahlkampfführung für die zwei herausstechenden politischen […]