Dr. Raphaela Kell: Zu viel Nachhaltigkeit ?

Frau Dr. Raphaela Kells Forschungsschwerpunkte sind politische Ökonomie, Entwicklungspolitik und Entwicklungsökonomie. Dabei behandelt sie in ihren Lehrveranstaltungen aktuelle Inhalte wie die der Postwachstumsdebatte sowie ökologischer Transformationsprozesse auf nationaler und internationaler Ebene. philou. hat sich mit Frau Dr. Kell getroffen und sich mit ihr über ihre kritische Forschung in den Bereichen Wachstum und Nachhaltigkeit unterhalten. philou: Frau […]

Urban Gardening – im Hirschgrün und Vielfeld

Urbaner Gartenbau, auch Urban Gardening genannt, ist die meist kleinräumige, gärtnerische Nutzung städtischer Flächen innerhalb von Siedlungsgebieten oder in deren direkten Umfeld. Diese Gärten befinden sich nicht in Privatbesitz, sondern sind für die gesamte Gesellschaft zugänglich. Jeder kann dort hingehen und gärtnern wie er möchte. Eine nachhaltige Bewirtschaftung, umweltschonende Produktion und ein bewusster Konsum von […]

Wir fragen, Prof. Dr. Schmachtenberg antwortet 2.0

Herr Professor Dr. Schmachtenberg, was verstehen Sie unter dem Leitspruch der RWTH Aachen University „Thinking the Future“? Wir verstehen es als eine unserer Aufgaben, uns den „Global Challenges“, den großen gesellschaftlichen Herausforderungen zu stellen. Wir wollen die Zukunft gestalten – dafür müssen wir sie denken. Die RWTH Aachen University will Antworten auf die relevanten Fragen […]

Prof. Dr. rer. pol. Harald Dyckhoff: Zukunft vorausdenken

Herr Professor Dr. rer. pol. Harald Dyckhoff ist Lehrstuhlinhaber für Unternehmenstheorie, insbesondere nachhaltige Produktion und industrielles Controlling. Er gründete den Lehrstuhl in Hinblick auf die Erweiterung von Nachhaltigkeitsaspekten innerhalb der Wirtschaftswissenschaften, die bis dato nur unzureichend erforscht wurden. Dyckhoff forscht übergeordnet in den Gebieten der Produktions- und Entscheidungstheorie, nachhaltiger industrieller Wertschöpfung sowie Performance- und Effizienzmessung. […]